NEWS

HUNDEGGER UFA 3600

 

AUERTECH NEW SOLUTION 

 

 

 HUNDEGGER WALL-MASTER 3600

 

Der WALL-Master 3600 der HUNDEGGER AG beeindruckt die Branche

 

05.03.2018

Wie nachhaltig die HANS HUNDEGGER-Innovationstage sein können, beweist der neue WALL-Master 3600 des Allgäuer Abbundspezialisten: Erstmals hatte HUNDEGGER im vergangenen Jahr seinen Innovationstag nicht wie üblich am Stammsitz in Hawangen, sondern bei Holzbau Hauck in Neckarbischofsheim veranstaltet. Und dabei entstand die Idee, ein modulares System zur Fertigung von Holz-Fertighauselementen zu entwickeln.

Gesagt, getan: Das Ergebnis dieser Zusammenarbeit feierte jetzt bei der Fachmesse Dach + Holz in Köln Premiere: Der Prototyp des WALL-Master 3600 der HANS HUNDEGGER AG war das Messehighlight schlechthin und überzeugte das Fachpublikum durch Flexibilität und erstaunliche Wirtschaftlichkeit. Die HUNDEGGER AG zeigte ein in sich schlüssiges System, das als Fertigungsstraße überzeugt: Sägen, Fräsen, Bohren, Nuten und bei Bedarf auch noch Beschriften in einem Guss.

Die Abbundanlage Robot Solo wird gemeinsam mit dem Plattenbearbeitungszentrum SPM-2 und dem WALL-Master 3600 zu einer breit aufgestellten Fertigungsstraße. Unterschiedliche Flächenelemente können in nur einem Durchlauf komplett bearbeitet werden. Die Fertigungsstraße erledigt Zwischen 5 und 120 mm starke und bis zu 500 kg schwere Flächenelemente können vor der Bearbeitung einzeln oder als Stapel auf den Maschinenhubtisch gelegt werden. Danach funktioniert alles vollautomatisch und jedes Modul bringt seine Stärken zur Geltung.

 

 

 

+372 52 99 334
info@ingeland.ee